KOCH Lerntherapie
Marienstraße 116
47807 Krefeld-Fischeln

Telefon 02151 30 18 05

Das Konzept von Koch Lerntherapie

In unserem Institut KOCH Lerntherapie arbeiten unterschiedlichste Fachkräfte:
Psychologen, Heilpädagogen, Sonderpädagogen, Diplompädagogen, Erzieher/Erzieherinnen.

Grundlagen für unsere Arbeit sind Fragen wie:

Wie lernen Menschen?

Welches sind die grundlegenden Prozesse des Lernens?

Wie fördert Lernen die Identität und das Selbstvertrauen von Menschen?

Was sind Faktoren, die auf die Lernprozesse Einfluss nehmen können?

Im Laufe der langjährigen Beschäftigung mit dieser Problematik und angestoßen durch verschiedene Fortbildungen entstand ein Konzept, welches in verschiedenen Bereichen einsetzbar ist. Im Wesentlichen beruht dieses Konzept auf den Forschungen und praktischen Erfahrungen des Psychologen Dr. Reuven Feuerstein, Elementen aus dem Mentalen Aktivierungstraining, Anstößen aus dem Konzept von Dr. Franziska Stengel und Teilen aus den verschiedenen Ansätzen der Entspannungspädagogik.

Ganzheitlich lernen – das Angebot der KOCH Lerntherapie

In unserem Institut arbeiten wir nach dem Konzept der Ganzheitlichkeit. So wird ein Kind mit Schulproblemen nicht darauf beschränkt. Oder ein älterer Mensch mit Gedächtnisschwierigkeiten wird nicht auf diese reduziert, sondern gesehen als Mensch mit Stärken, die zu fördern sind, und mit Schwächen, an denen gearbeitet wird. Dazu verwenden wir verschiedene Methoden, die der Individualität der Person gerecht werden. Hierbei beziehen wir die Familie in unsere Arbeit ein, da immer das System und nicht nur eine einzelne Person von Problemen betroffen ist.

Wir zeigen Ihnen, wo Ihre oder die Stärken Ihres Kindes liegen und unterstützen Sie dabei, diese noch erfolgreicher einzusetzen.